Diesmal galt es, eine verunfallte, eingeklemmte Person aus der verrauchten Kältezentrale zu retten.
Das bedeutete, sich mittels Wandtechnik durch den unübersichtlichen und durch die verschiedenen Anlagen verstellten Raum zu hanteln und die unter einer umgestürzten Palette befindliche Person zu retten, was nach einigem Suchen dann auch gelang. Schließlich kam dann der Druckbelüfter zum Einsatz und alsbald war die Kältezentrale rauchfrei, sodass wir unsere Einsatzbereitschaft wieder herstellen konnten.

Facebook: www.facebook.com/lifesavernoe

YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=4HofFc62VXU